Skip to main content

Modell Preis
1 Asus ROG PG348Q 86,7cm (34 Zoll) Curved Gaming Monitor (UWQHD, DisplayPort, HDMI, USB 3.0, 5ms Reaktionszeit, G-Sync) Kupfer / Titan - Asus ROG SWIFT PG348Q 86,7cm (34 Zoll) Curved Gaming Monitor (UWQHD, DisplayPort, HDMI, USB 3.0, 5ms Reaktionszeit, G-Sync), Farbe: Plasma Copper + Armor Titanium

1.138,04 € 1.299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen*
2 LG 34UC79G-B 21:9 Curved UltraWide IPS Gaming Monitor mit 86,4 cm (34 Zoll) und FHD - LG 34UC79G-B 86,4 cm (34 Zoll) Curved UltraWide Gaming-Monitor (2x HDMI, DisplayPort, USB 3.0, inklusive USB Quick Charge für Port 1, 1x 3.5 mm Klinke Kanäle, 1 ms Reaktionszeit)

549,00 € 702,46 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen*
3 Samsung LC34F791WQUXEN 86,4 cm (34 Zoll) Monitor (LCD/TFT/Curved) - Samsung LC34F791WQUXEN 86,4 cm (34 Zoll) Monitor (LCD/TFT/Curved)

775,00 € 776,62 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen*
4 Dell UltraSharp U3415W (34 Zoll) Monitor - Curved - Dell UltraSharp U3415W (34 Zoll) Curved Monitor

818,69 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen*
5 Acer Predator XR341CK 86 cm (34 Zoll) Curved Monitor (HDMI 2.0, USB 3.0, DisplayPort, MiniDisplayPort, 4ms Reaktionszeit, Auflösung 3440 x 1440, AMD FreeSync, EEK C) silber/schwarz

889,00 € 1.199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen*
6 LG 34UC87C-B 86,4 cm (34 Zoll) Curved Monitor (HDMI, DisplayPort, USB) - LG 34UC87C-B 86,4 cm (34 Zoll) Curved Monitor (HDMI, DisplayPort, USB)

634,10 € 729,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen*
7 Acer Predator X34 87 cm (34 Zoll) Curved Monitor (HDMI, USB 3.0, Displayport, UltraWide QHD Auflösung 3440 x 1440, Nvidia G-Sync, EEK C, 4ms Reaktionszeit) silber/schwarz - Acer Predator X34A 87 cm (34 Zoll) eSports Monitor (HDMI, USB 3.0, UltraWide QHD Auflösung 3,440 x 1,440, Nvidia G-Sync,) silber/schwarz

3.639,86 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen*
8 Samsung S34E790C 86,36 cm (34 Zoll) Curved Monitor (HDMI, USB, DisplayPort, 4ms Reaktionszeit, 3440 x 1440 Pixel) - Samsung S34E790C 86,36 cm (34 Zoll) Curved Monitor (HDMI, USB, DisplayPort, 4ms Reaktionszeit, 3440 x 1440 , Pixel)

739,00 € 1.049,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen*

34 Zoll Curved Monitor

Ein 34 Zoll Curved Monitor ist in seiner Klasse noch relativ selten, da ein solcher Monitor meist mit dem 21:9 Format einhergeht und deshalb erst seit wenigen Jahren auf dem Markt ist. Eine solche Bildschirmgröße findet man sonst meist nur bei TV-Geräten. In Zahlen bedeuten 34 Zoll eine Diagonale von 86,36 cm. Solch eine Größe wäre vor einigen Jahren kaum vorstellbar gewesen. Die Fortschritte in der Technologie machen dies jedoch möglich, da der limitierende Faktor für solche Bildschirme meist die geringe Auflösung war. In Zeiten von 4K kann auf solch eine Größe jedoch ausreichend Bildpunkte gepackt werden, damit das Bild nicht verpixelt aussieht. Außerdem sind die Computer leistungsfähiger geworden, was es erleichtert, höhere Auflösungen darstellen zu können.

Warum ein 34 Zoll Curved Monitor Sinn macht

Durch den Curved Monitor Boom der haben sich Hersteller auch daran gewagt, den ein oder anderen 34 Zoll Curved Monitor auf den Markt zu bringen. Die ersten 34 Zoll Monitore waren jedoch standardmäßig nicht Curved, sondern flach. Es hat sich jedoch gezeigt, dass diese Bilddiagonale und eine leichte Krümmung des Bildschirmes, positive Auswirkungen auf die Immersion hat. Dadurch haben sich Hersteller, wie LG, Asus und Acer daran gewagt und unterschiedliche Modelle entwickelt. Darunter auch Monitore mit Bildwiederholraten bis zu 100 Hz. Über eine Eigenschaft verfügt jedoch jeder 34 Zoll Curved Monitor gemeinsam. Die meisten (Curved) Monitore in dieser Größenklasse verfügen über das Ultrawide Format, also einem Bildverhältnis von 21:9.

34 Zoll Curved Monitor und das Ultrawide Format

Ebenso wie Curved Monitore, so ist auch das Ultrawide Format erst in den letzten Jahren populär geworden. Zu Beginn erst experimentell auf 29 Zoll Curved Monitoren. Es fand jedoch Anklang bei den Käufern und findet sich heute in vielen Bildschirmen wieder. Besonders für 34 Zoll Curved Monitore bat sich das Cinemascope Format, wie es auch genannt wird, an. Grund hierfür ist, dass dieses Format, wie bei Filmen, eine bessere Immersion in die Inhalte bietet durch einen größeren Blickwinkel in der Horizontale.  Außerdem sind gängige Auflösungen in diesem Format, wie 3440 auf 1440 Pixel nicht so leistungshungrig, wie z.B. eine volle 4K Auflösung. Das macht ein solches Format auch für Spieler interessant, da sie somit eine weniger leistungsstarke Grafikkarte benötigen.

Fazit – Wer profitiert von einem 34 Zoll Curved Monitor?

Ein 34 Zoll Curved Monitor ist für so gut wie jeden Anwendungsfall bestens geeignet, sofern sie über eine ausreichend hohe Auflösung verfügen. Als Beispiel: Eine Auflösung von „nur“ 2560 auf 1080 Pixel ist auf eine solche Größe des Bildschirms nicht ratsam, da so einzelne Pixel meist mit dem bloßen Auge erkennt werden können. Das führt dazu, dass Inhalte, wie unter anderem Text, nur sehr „kantig“ dargestellt werden kann.

Sofern die Auflösung jedoch hoch genug ist, ist ein solcher Bildschirm fürs das Gaming und Arbeiten am PC sehr gut geeignet. Lediglich Nutzer, die Wert auf eine hundertprozentige Farbtreue legen sollten noch geraume Zeit warten. Denn viele Monitore bieten zwar wunderbare IPS Panels, jedoch häufig keine volle Abdeckung des sRGB Farbraumes.