Skip to main content

Curved Monitor Vorteile

Neben den bereits abgelösten Röhrenfernsehern, werden heute hauptsächlich LCD, LED und Plasmaferneher. Doch nun kommt eine neue Art von Bildschirmen auf den Markt, welche sich jetzt schon über eine große Beliebtheit freuen kann. Die Curved Monitore, über die es in diesem Artikel hauptsächlich gehen wird. Durch die gebogene Oberfläche des Monitors ist die Hauptaufgabe eines solchen Monitors die subjektive Vergrößerung des Bildes. Somit kann auch mit kleineren Geräten der Eindruck von Raum entstehen. Ein 3D Effekt wird durch den Curved Monitor sinnvoll, da keinerlei Zusatzgeräte wie 3D Brillen benötigt werden.

Modell Preis
1 Samsung S34E790C 86,36 cm (34 Zoll) Curved Monitor (HDMI, USB, DisplayPort, 4ms Reaktionszeit, 3440 x 1440 Pixel) - Samsung S34E790C

781,31 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen*
2 Samsung C32F391 80 cm (32 Zoll) Curved Monitor (DVI, HDMI, 4ms Reaktionszeit, 1920 x 1080 Pixel) weiß - Samsung C32F391

320,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen*
3 BenQ XR3501 88,90 cm (35 Zoll) Curved Monitor (HDMI, Displayport, 4ms Reaktionszeit, 2560 x 1080, 144 Hz, AMVA Panel) schwarz/rot - BenQ XR3501

618,68 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen*

Dieser 3D Effekt ist allerdings nur dann zu erkennen, wenn der Betrachter genau mittig vor dem Monitor sitzt. Schaut man allerdings schräg auf das Bild so kommt es häufig zu erheblichen Verzerrungen des Bildes. Diese Verzerrungen sind durch den gebogenen Bildschirm meist stärker ausgeprägt als bei den handelsüblichen Flat – Monitoren. Die Curved Monitore werden heutzutage hauptsächlich in den eigenen 4 Wänden benutzt, egal ob als Fernsehbildschirm, als Desktop für den Computer oder als Monitor für die Playstation oder die XBox. Dabei kommen immer mehr Modelle der Curved Monitore auf den Markt und immer mehr Hersteller steigen in das Geschäft mit ein. Der anfangs noch hohe Preis fällt durch das größere Angebot und auch die Modellvielfalt hat sich positiv verändert. Dieser Prozess wird in der näheren Zukunft wohl noch weiter voranschreiten, worüber sich die Kunden freuen können.

Warum ist der Kauf eines Curved Monitor sinnvoll ?

Vor allem wegen der besseren Bildqualität ist es sinnvoll sich einen solchen Monitor zuzulegen. Aber nicht nur die Qualität des Bildes hat sich verbessert, der Betrachter fühlt sich als ob er mitten im Geschehen stehen würde und erlebt Filme, Serien oder Spiele viel intensiver als zuvor. Dies kommt daher, da der Monitor an das menschliche Auge angepasst gerundet ist. Deshalb verringert sich der durchschnittliche Abstand von den Rändern des Bildschirms und dem Auge. Die Folge ist ein tieferer und breiterer räumlicher Effekt. Vor allem bei Benutzern die mehrere Stunden am Tag vor dem Monitor sitzen hat der curved Monitor vorteile: Durch die Wölbung werden die Augen entlastet, denn auch das Auge besitzt eine leicht nach außen gekrümmte Form.

Weitere gebogener Bildschirm Vorteile sind neben der entspannteren Wahrnehmung auch noch eine höhere Auflösung, die wahlweise bis zu 4K reicht. Zudem hat ein gebogener Bildschirm Vorteile, welche man auf den ersten Blick nicht erkennt: Da die Curved Monitore erst seit kurzem auf dem Markt sind, werden sich die Technologien weiter verändern. So wird es in Zukunft weitere Updates und weitere Verbesserungen bei den Curved Monitoren geben. Zudem werden die gebogenen Bildschirme Schritt für Schritt den immer mehr herkömmliche Flat – Screens ablösen, es ist also sinnvoll schon jetzt auf die Technologie der Zukunft zuzugreifen.

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Beim Kauf ist es wichtig den passenden Monitor zu finden der auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Neben der Größe spielt bei vielen die Auflösung eine wichtige Rolle. Je nachdem ob der Kunde viel Wert auf die Qualität des Bildes legt, kann zwischen vielen verschiedenen Auflösungen gewählt werden. Hauptsächlich die Gamer unter uns sollten auf eine relativ niedrige Reaktionszeit des Monitors achten, denn dies ist die Eigenschaft auf die es bei Spielen ankommt. Natürlich sollte das Äußere des Monitors zu der jeweiligen Einrichtung passen und harmonisch mit den anderen Gegenständen im Einklang stehen. Nach dem Kauf eines Curved Monitors ist es ganz besonders wichtig zuerst einmal alle Funktionen auszuprobieren um mögliche Fehler schnellstmöglich zu erkennen um imzugedessen reklamieren zu können. Das ist vor Allem deshalb wichtig, weil viele Curved Monitore teilweise noch an Kinderkrankheiten, wie Spulenfiepen und Backlight-Bleeding leiden. Nur dann kann der Hersteller den womöglich defekten Monitor auch wieder zurücknehmen und umtauschen.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *